Testspiele Alemannia II - Saison 2016/2017 - 1. Spieltag - Sonntag 14.08.2016  - 14:00 Uhr
3
(2)
3
(2)

Spieldaten

Aufstellung

Germ. Lich-Steinstraß: .

Alemannia Aachen II: Depta – Kim, Kucharzik, Vonderbank, Hoffesommer – Heinen, Masovic, Yildirim, Amghar – Odagaki, Mercan (24. Tokmak; 46. Ok) / Trainer: Moses Sichone

Tore

0:1 Odagaki (12.), 1:1 Ceylan (23.), 2:1 Koos (26.), 2:2 Odagaki (40.), 3:2 Ceylan (59.), 3:3 Heinen (70.)

Zuschauer:

100

Wetter:

24 Grad, leicht bewölkt

Alemannia II: Remis im letzten Test

U21 spielt 3:3 in Lich-Steinstraß

In einem Einlagespiel beim Turnier in Lich-Steinstraß spielte die U21 der Alemannia 3:3 beim gastgebenden FC Germania.

Meguru Odagaki brachte die Alemannia nach Vorarbeit von Tugra Mercan in der 12. Minute in Führung. Der vom Ex-Alemannen Jasko Coralic trainierte Bezirksligist drehte das Spiel innerhalb von drei Minuten durch Tore von Seyit Ceylan und Enrico Koos. Wieder Odagaki gelang mit einem spektakulären Schlenzer in den linken Winkel noch vor der Pause der Ausgleich.

Ceylan nutzte einen Fehler der jungen Alemannen zur erneuten Führung der Gastgeber, bevor Maxime Heinen eine Hereingabe von Odagaki zum 3:3-Endstand verwertete.

Am kommenden Sonntag (21.8.) empfängt die Mannschaft von Moses Sichone zum Landesliga-Auftakt den SV Breinig.

Alemannia Newsletter

Immer auf dem laufenden bleiben!
Jetzt den Alemannia Newsletter abonnieren.